Informationen

Die Tanzgruppe belegte mit dem Bänderbaumtanz den 2. Platz in der Kategorie Volkstanz beim
sächsischen Landeswettbewerb "Jugend tanzt" im November 2014 in Neustadt; 2021 gelang ihr mit dem
"Irischen Tanz" das gleiche Ergebnis. Außerdem wurde mit dem "Panther" ein dritter Platz in der Kategorie
Moderner Tanz/Tanztheater erreicht. 
2016, 2017 und 2019 nahm die Tanzgruppe als einziger Vertreter Sachsens an der Europeade teil - ein
jährlich stattfindendes Fest mit über 5.000 Teilnehmern, die Volkstänze und Musik aus ganz Europa
zeigen
.

Anlässlich der Weihnachtsgala der Stadt Böhlen 2014 erhielten Karla Schimmel, Werner Clemens
und Heinz-Rüdiger Zwerschke
die Erinnerungsmedaille "50 Jahre Stadt Böhlen"
als Anerkennung
für ihre Arbeit im Kulturverein Böhlen.

Im Rahmen des Neujahrsempfanges der Stadt Böhlen 2015 nahmen Angelika und Dorothea
Heilmann stellvertretend für den Klöppelzirkel das Ehrenamtszertifikat der Stadt in Empfang. 

Zum Neujahrsempfang 2020 erhielt Edith Schröder (Seniorentanzgruppe) das Ehrenamtszertifikat
der Stadt Böhlen. 

Im Februar 2020 feierte unsere Puppenbühne ihr 70-jähriges Bestehen. 

    • Bitte beachten:
      Mit Inkrafttreten der Corona-Notfallverordnung am 22.11.2021 muss
      auch das Kulturhaus wieder komplett geschlossen bleiben.
      Die Schließung dauert vorerst bis zum 12.12.2021.
      Damit muss leider die gesamte Zirkelarbeit unterbrochen und die
      Weihnachtsgala abgesagt werden.